ZDFheute

Immer mehr Billigflüge

Sie sind hier:

Preise sinken - Immer mehr Billigflüge

Datum:

Im Wahlkampf um die Europawahl wird über ein Flugverbot für Kurzstrecken diskutiert, der Markt für Billigflüge wächst aber beständig.

Ein Flugzeug der Airline Eurowings. Symbolbild
Ein Flugzeug der Airline Eurowings. Symbolbild
Quelle: Monika Skolimowska/ZB/dpa

Das Angebot von Billigflügen aus Deutschland ist einer Studie zufolge weiter gewachsen. Verbraucher können dabei trotz steigender Kerosinpreise auf neuerliche Preissenkungen hoffen.

Bei Testkäufen für Flüge in diesem Frühjahr lag der Durchschnittspreis bei verschiedenen Fluggesellschaften zwischen knapp 50 und 106 Euro pro Strecke, wie aus einer Untersuchung des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) hervorgeht. Im Einzelfall fanden die Forscher Einweg-Preise von 7,99 Euro.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.