Sie sind hier:

Preisvergabe in New York - International Emmy für ZDF-Serie

Datum:

Großer Erfolg für eine Mini-Serie: "Familie Braun", eine ZDF-Produktion gewann in New York den begehrten International Emmy. Die Konkurrenz kam von weit her.

"Familie Braun" gewinnt einen Emmy Award. Symbolbild.
"Familie Braun" gewinnt einen Emmy Award. Symbolbild. Quelle: Paul Buck/EPA/dpa

Die vom ZDF produzierte Mini-Serie "Familie Braun" um eine Neonazi-WG hat den International Emmy gewonnen. Die Serie setzte sich damit gegen Konkurrenten aus Kanada, Argentinien und Brasilien durch.

"Vielen Dank an die Jurys auf der ganzen Welt, dass sie für unser kleines Programm gestimmt haben", sagte Produzentin Beatrice Kramm bei Entgegennahme der Trophäe in New York. Die International Emmys sind der Ableger des wichtigsten Fernsehpreises der Welt für Produktionen aus aller Welt.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.