Belgiens König will vermitteln

Sie sind hier:

Premier Michel vor Rücktritt - Belgiens König will vermitteln

Datum:

Belgien steht mit dem Rücktrittsgesuch von Regierungschef Michel vor unsicheren politischen Zeiten. Das letzte Wort aber hat der König.

Im Mai 2019 wird in Belgien ohnehin ein neues Parlament gewählt.
Im Mai 2019 wird in Belgien ohnehin ein neues Parlament gewählt.
Quelle: Eric Lalmand/BELGA/dpa

Nach der Rücktrittsankündigung von Belgiens Regierungschef Charles Michel will König Philippe vermutlich heute über das entsprechende Gesuch entscheiden. Davor will sich der Monarch nach Medienberichten im Laufe des Tages erst mit den diversen Parteichefs zu Beratungen treffen, um die politischen Möglichkeiten auszuloten.

Hintergrund vom Michels Rücktritt ist eine seit zehn Tagen währende Regierungskrise. Der 42-Jährige führt die Mitte-Rechts-Koalition seit 2014 an.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.