Sie sind hier:

Reaktionen auf Trump-Putin-Gipfel - Selbst Fox News ist wenig begeistert

Datum:

US-Präsident Trump muss viel Häme für sein Treffen mit Putin einstecken. Selbst das ihm sonst geneigte Fox News teilt gegen ihn aus.

Gipfel in Helsinki- Pressekonferenz: Donald Trump und Wladimir Putin
Gipfel in Helsinki- Pressekonferenz: Donald Trump und Wladimir Putin
Quelle: reuters

Nach dem Gipfel mit Kremlchef Wladimir Putin wächst der Druck auf US-Präsident Donald Trump, umstrittene Äußerungen klarzustellen. Während aus Russland viel Lob kam, schlug Trump in der Heimat eine Welle parteiübergreifender Kritik an seinem Kuschelkurs gegenüber Putin entgegen. Auch eigene Parteikollegen fielen über den Präsidenten her. Und große Zeitungen wie der "Boston Globe" und die "New York Times" stellen die Frage, ob sich Trump des Verrats schuldig gemacht hat.

Fox News-Moderatorin fällt über Trump her

Selbst Fox News, sonst solidarisch mit dem US-Präsidenten, äußert sich vorsichtig kritisch, Trump und Putin hätten die Vorwürfe der Einflussnahme auf "beispiellose Weise" behandelt.

"Kein Verhandlungsergebnis ist es wert, die eigenen Leute und das eigene Land über die Klinge springen zu lassen", schrieb auch die Fox-Moderatorin und Tochter des US-Botschafters in Moskau, Abby Huntsmann, auf Twitter.

Ein Klick für den Datenschutz

Erst wenn Sie hier klicken, werden Bilder und andere Daten von Drittanbietern nachgeladen. Ihre IP-Adresse wird dabei an externe Server (Facebook, Google, Instagram, Twitter, etc.) übertragen. Über den Datenschutz dieser Anbieter können Sie sich auf den jeweiligen Seiten informieren. Um Ihre künftigen Besuche zu erleichtern, speichern wir Ihre Zustimmung in einem 'ZDF-Cookie'. Diese Zustimmung können Sie in den Einstellungen unter 'Mein ZDF' jederzeit widerrufen. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Viele Kommentaren sehen die Zusammenkunft der beiden Präsidenten und gerade die Aussagen Trumps mit Sorge - eine kleine Auswahl aus dem ZDF morgenmagazin:

"Die Sorge, die man selbst in seiner eigenen Partei hat, ist, dass Trump unpatriotisch aufgetreten ist," sagt Florian Gathmann vom Spiegel.

Beitragslänge:
3 min
Datum:

Was die Presse über den Gipfel schreibt

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.