Sie sind hier:

Prinz in Christchurch-Moschee - William lobt Reaktion auf Terror

Datum:

Während seines Neuseeland-Besuches reist Prinz William auch nach Christchurch. Dort spricht er zu Überlebenden und Hinterbliebenen des Terroranschlags vom 15. März.

Prinz William im Gespräch in der Al-Noor-Moschee.
Prinz William im Gespräch in der Al-Noor-Moschee.
Quelle: Tracey Nearmy/Pool Reuters/AP/dpa

Prinz William hat die muslimische Gemeinde der neuseeländischen Stadt Christchurch für ihre Haltung nach dem Terrorangriff vor sechs Wochen gelobt. "Sie haben gezeigt, wie man auf Hass antworten muss - mit Liebe", sagte er bei einem Besuch in einer der beiden Moscheen, die Ziel des Anschlags waren.

Der britische Thronfolger sprach vor etwa 160 Überlebenden des rassistisch motivierten Anschlags und Hinterbliebenen von Todesopfern. Bei dem Angriff waren 50 Menschen getötet worden.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.