Sie sind hier:

Privat finanzierte Raumkapsel - "Crew Dragon" zurück auf Erde

Datum:

Die Raumfähre "Crew Dragon" ist von der ISS zurückgekehrt. Diesmal war zwar nur eine Testpuppe an Bord, doch das bringt die USA einem wichtigen Ziel näher.

Die "Crew Dragon"-Raumkapsel des Unternehmens SpaceX.
Die "Crew Dragon"-Raumkapsel des Unternehmens SpaceX.
Quelle: -/NASA/AP/dpa

Die privat finanzierte Raumkapsel "Crew Dragon" des Raumfahrtunternehmens SpaceX ist erfolgreich von der Internationalen Raumstation ISS zurückgekehrt - wenn auch nur mit einer Testpuppe an Bord. Damit rückt für die USA das Ziel näher, erstmals seit 2011 wieder selbst Astronauten ins Weltall zu befördern.

Die USA wollen bei bemannten Flügen zur Raumstation nicht länger von Russland abhängig sein. Seit 2011 können US-Astronauten nur noch mit russischen Sojus-Kapseln zur ISS gelangen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.