Sie sind hier:

Prognose zu Schattenwirtschaft - Weniger Schwarzarbeit erwartet

Datum:

Gute Wirtschaftszahlen freuen die Unternehmen ebenso wie die Politik. Die Entwicklung in Deutschland hat auch Auswirkungen für die Schattenwirtschaft.

In Zukunft könnte es weniger Schwarzarbeit in Deutschland geben.
In Zukunft könnte es weniger Schwarzarbeit in Deutschland geben. Quelle: Christian Charisius/dpa

Aufgrund der guten Wirtschaftslage in Deutschland nehmen Schwarzarbeit und illegale Beschäftigung in diesem Jahr weiter ab. Das ist die Prognose von Wissenschaftlern des Tübinger Instituts für Angewandte Wirtschaftsforschung und der Universität Linz.

Die Forscher gehen davon aus, dass sich das Verhältnis der Schattenwirtschaft zur offiziellen Wirtschaft auf unter zehn Prozent verringern wird. Den Betrag, der am Finanzamt vorbei erwirtschaftet wird, beziffern sie auf 323 Milliarden Euro.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.