Sie sind hier:

Prominente appellieren - Freiheit für Deniz Yücel gefordert

Datum:

Aufruf des Freundeskreises #FreeDeniz: Deutsche und internationale Stars erbitten in einer Botschaft mit Nachdruck die Freilassung von Deniz Yücel.

Deniz Yücel sitzt seit Monaten in der Türkei im Gefängnis.
Deniz Yücel sitzt seit Monaten in der Türkei im Gefängnis. Quelle: Karlheinz Schindler/dpa-Zentralbild/dpa

Mehr als 200 nationale und internationale Künstler und Intellektuelle fordern die Freilassung des in der Türkei inhaftierten deutschen Journalisten Deniz Yücel. Wie die Zeitung "Die Welt" berichtete, folgten unter anderen U2-Sänger Bono sowie die Literaturnobelpreisträger Orhan Pamuk und Elfriede Jelinek einem Aufruf des Freundeskreises #FreeDeniz.

"Deniz Yücel befindet sich am 10. Dezember seit 300 Tagen in der Türkei in Gefangenschaft. Diese 300 Tage sind exakt 300 Tage zuviel", heißt es.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.