Sie sind hier:

Protest gegen Türkei - Tausende Kurden auf der Straße

Datum:

Mit Fahnen und lauten Parolen ziehen 11.000 Kurden durch Hannover. Die Proteste richten sich gegen die türkische Militär-Offensive, aber auch gegen Berlin.

Kurden-Proteste in Hannover.
Kurden-Proteste in Hannover. Quelle: Ole Spata/dpa

Um die 11.000 Menschen haben in Hannover gegen die türkischen Angriffe auf Kurden in Nordsyrien demonstriert. Dabei gab es Zwischenfälle und Festnahmen: Mitunter seien verbotene Fahnen und Symbole gezeigt worden, sagte ein Polizeisprecher. Beamte wurden angegriffen.

Die Teilnehmer schwenkten Fahnen der Kurdenmiliz YPG. "Deutsche Panzer raus aus Kurdistan" riefen einige Demonstranten. Kleinere Demonstrationen gab es auch in anderen deutschen Städten, darunter in Köln und Wuppertal.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.