Sie sind hier:

Proteste der "Gelbwesten" - Neue Gewalt in Paris befürchtet

Datum:

Die "Gelben Westen" sind nach den Warnwesten im Auto benannt. Unter diesem Namen protestieren in Frankreich Menschen gegen steigende Benzinpreise und Reformen.

Der Protest der «Gelbwesten» gegen hohe Spritpreise geht weiter.
Der Protest der «Gelbwesten» gegen hohe Spritpreise geht weiter.
Quelle: Francisco Seco/AP/dpa

In Paris werden erneut Tausende Demonstranten der Bewegung "Gelbe Westen" erwartet, die gegen steigende Spritkosten und die Reformpolitik protestieren. Die französische Regierung befürchtet, dass es wieder zu Ausschreitungen auf der Pariser Prachtstraße Champs-Elysees kommt.

An einem Aufruf auf Facebook, sich auf dem gut zwei Kilometer langen Boulevard zu versammeln, bekundeten Zehntausende ihr Interesse. Am vergangenen Wochenende hatte es dort heftige Krawalle gegeben.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.