Sie sind hier:

Proteste gegen die Regierung - Übergriffe bei Demos in Hongkong

Datum:

Hunderttausende demonstrieren friedlich auf Hongkongs Straßen. Dann eskalieren die Proteste - wieder einmal. Später kommt es nach Medienberichten zu Übergriffen auf Demonstranten.

Demonstranten mit gelben Helmen in Hongkong.
Demonstranten mit gelben Helmen in Hongkong.
Quelle: Geovien So/SOPA Images via ZUMA Wire/dpa

Nach schweren Zusammenstößen zwischen Polizei und Demonstranten in Hongkong ist es zu einer neuen Gewalteskalation gekommen. Unbekannte griffen in einer U-Bahnstation Protestierende und Pendler an.

Die Zeitung "Apple Daily" publizierte online Videoaufnahmen, die weiß gekleidete Angreifer zeigten, die schwarz gekleidete Aktivisten mit gelben Helmen schlugen. Passagiere sagten der Webseite Stand News und dem Sender iCable, die Polizei sei nicht eingeschritten.

Weiß Gekleidete haben in einer Hongkonger U-Bahnstation Demonstranten angegriffen. Seit Juni protestieren in der Stadt Hunderttausende für demokratische Rechte.

Beitragslänge:
1 min
Datum:
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.