Sie sind hier:

Proteste gegen Korruption - Perus Präsident verspricht Reform

Datum:

Peru wird von einem Korruptionsskandal erschüttert. Es geht um Filz in Justiz und Politik. Auf den Straßen regt sich Protest. Der Präsident verspricht Reformen.

Proteste gegen Korruption in Peru.
Proteste gegen Korruption in Peru.
Quelle: Vitor Castellar/dpa

Perus Präsident hat im Zuge eines Korruptionsskandals ein Referendum über politische Reformen angekündigt. Peru könne angesichts der überhand nehmenden Korruption und der Krise der politischen Institutionen nicht eine Minute länger warten, sagte Martin Vizcarra vor dem Parlament. Es geht um illegale Absprachen zwischen Richtern, Staatsanwälten und Politikern.

In der Hauptstadt Lima demonstrierten Tausende Menschen gegen Korruption und für Änderungen im Justizsystem Perus.

Bei einer Demonstration gegen Korruption in Peru kam es zu heftigen Ausschreitungen zwischen Polizei und Demonstranten. Die Einsatzkräfte setzten Tränengas und Wasserwerfer ein.

Beitragslänge:
1 min
Datum:
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.