Sie sind hier:

Proteste in Brasilien - Schüsse auf Lula-Anhänger

Datum:

Die Inhaftierung des beliebten früheren Staatschefs Lula wühlt die Brasilianer seit Wochen auf. Jetzt kam es zu einem bewaffneten Zwischenfall.

Demonstration von Lula-Anhängern. Archivbild
Demonstration von Lula-Anhängern. Archivbild Quelle: Cris Faga/ZUMA Wire/dpa

Bei einem bewaffneten Angriff auf ein Protestlager von Anhängern des inhaftierten brasilianischen Ex-Präsidenten Luiz Inacio Lula da Silva sind zwei Menschen verletzt worden. Das Nachrichtenportal "Globo" zeigte ein Video von Überwachungskameras, auf denen der mutmaßliche Angreifer zu sehen ist. Seine Identität blieb unklar.

Hunderte Lula-Anhänger lagern seit Wochen in der Nähe des Gefängnisses in Curitiba, wo Lula seit Anfang April inhaftiert ist, und fordern seine Freilassung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.