Sie sind hier:

Proteste in Hongkong - Flughafen streicht alle Abflüge

Datum:

In Hongkong weiten sich die Proteste auf den Flughafen aus. Dieser reagiert nun. Reisende müssen mit Einschränkungen rechnen - allerdings nicht alle.

Demonstranten auf dem Flughafen in Hongkong.
Demonstranten auf dem Flughafen in Hongkong.
Quelle: Emilio Navas/SOPA Images via ZUMA Wire/dpa

Wegen der anhaltenden Proteste der Demokratie-Bewegung hat Hongkongs Flughafen sämtliche Abflüge für den Rest des Tages gestrichen. Das berichtete die Hongkonger Zeitung "South China Morning Post". Demnach konnten zwar noch Flüge landen, neue Starts wurden aber verschoben.

Tausende Demonstranten versammelten sich in der Abflug- und Ankunftshalle des Flughafens, um gegen die Regierung und die Polizeigewalt bei vorangegangenen Protesten in der Stadt zu protestieren.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.