Sie sind hier:

Prototyp für autonomes Lufttaxi - Boeing absolviert ersten Testflug

Datum:

Ob autonome Elektro-Lufttaxis jemals zugelassen werden, ist unklar - dennoch hat Boeing einen ersten Testflug absolviert.

Die Fluggesellschaft Boeing testet autonome Elektro-Lufttaxis.
Die Fluggesellschaft Boeing testet autonome Elektro-Lufttaxis.
Quelle: Ted S. Warren/AP/dpa

US-Luftfahrtriese Boeing hat seinen ersten erfolgreichen Testflug mit einem autonomen Elektro-Lufttaxi bewältigt. Mit dem Prototypen seien im US-Bundesstaat Virginia ein kontrollierter Start sowie Schwebeflug und Landung gelungen, teilte Boeing mit. Die meisten Prototypen ähneln kleineren Hubschraubern bzw. übergroßen Drohnen.

Es bleibt unklar, wann Flugtaxis zugelassen werden und ob sie sich jemals im öffentlichen Verkehr durchsetzen könnten. Boeing bezeichnete die Premiere als Meilenstein.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.