Sie sind hier:

Prozess gegen Steudtner - Amnesty fordert einen Freispruch

Datum:

In Istanbul beginnt der Prozess gegen Peter Steudtner und andere. Amnesty fordert ein faires Verfahren, doch das ist mehr als ungewiss.

Menschenrechts-Aktivisten demonstrieren vor dem Gericht
Menschenrechts-Aktivisten demonstrieren vor dem Gericht Quelle: Lefteris Pitarakis/AP/dpa

Vor dem heute in Istanbul beginnenden Prozess gegen den Deutschen Peter Steudtner und weitere Menschenrechtler hofft Amnesty International auf ein faires und rechtsstaatliches Verfahren in der Türkei.

Vor dem Hintergrund der "absurden Anklage" müsse es einen Freispruch geben, sagte der Generalsekretär von Amnesty International Deutschland, Markus Beeko, in Istanbul. Es sei dringend notwendig, dass die türkische Justiz zurückkehre zu einem unabhängigen rechtsstaatlichen Vorgehen, forderte Beeko.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.