Sie sind hier:

Prozess in Südkorea - Haft für Samsung-Erben gefordert

Datum:

Er kommt aus einer der reichsten Familien Südkoreas und muss wohl lang ins Gefängnis. Lee Jae Yong, der Erbe des Samsung-Konzerns, steht in Seoul vor Gericht.

Lee Jae Yong steht wieder vor Gericht.
Lee Jae Yong steht wieder vor Gericht.
Quelle: Lee Jin-Man/AP/dpa

Südkoreanische Staatsanwälte haben eine zwölfjährige Haftstrafe für den verurteilten Samsung-Erben Lee Jae Yong gefordert. Das berichtet die südkoreanische Nachrichtenagentur Yonhap. Das Hohe Gericht von Seoul soll das Urteil am 5. Februar mitteilen.

Eine niedrigere Instanz hatte Lee im August zu fünf Jahren Haft verurteilt, weil er der früheren südkoreanischen Präsidentin Park Geun Hye Bestechungsgelder angeboten habe. Der Bestechungsfall führte bereits zur Amtsenthebung von Park.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.