ZDFheute

Frankfurt fertigt Vaduz ab

Sie sind hier:

Europa-League-Quali - Frankfurt fertigt Vaduz ab

Datum:

Der Schweizer Zweitligist Vaduz war für die Eintracht Frankfurt keine große Herausforderung. Das Hütter-Team scheint für den Pflichtspiel-Start in Deutschland bestens gerüstet.

Bundesligist Eintracht Frankfurt hat einen riesigen Schritt in Richtung Europa-League gemacht. Im Hinspiel der dritten Quali-Runde gewann das Team von Trainer Adi Hütter am Donnerstag mit 5:0 (3:0) beim FC Vaduz aus Liechtenstein. Die Tore bei dem ungefährdeten Erfolg erzielten Filip Kostic, Dominik Kohr, Goncalo Paciencia und Mijat Gacinovic.

Das Rückspiel wird am kommenden Donnerstag in Frankfurt gespielt. Bei einem Weiterkommen würden die Hessen in den Playoffs auf den Sieger des Duells zwischen Racing Straßburg oder Lokomotive Plowdiw treffen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.