ZDFheute

Preistreiberei wegen Coronavirus untersucht

Sie sind hier:

Razzien in Italien - Preistreiberei wegen Coronavirus untersucht

Datum:

In vielen Teilen Italiens waren Desinfektionssprays und Schutzmasken in Läden und Apotheken ausverkauft. Das nutzen kriminelle Geschäftemacher, um Preise nach oben zu treiben.

In Italien treiben Kriminelle Preise nach oben. Archivbild
In Italien treiben Kriminelle Preise nach oben. Archivbild
Quelle: Patrick Pleul/ZB/dpa

Die Angst vor einer Ansteckung mit dem neuen Coronavirus hat in Italien auch Kriminelle auf den Plan gerufen: Auf Märkten und im Internet versuchen manche, Desinfektionssprays zu Wucherpreisen und Mundschutz ohne jedes Qualitätssiegel zu verkaufen.

Die Finanzpolizei in Mailand ging deshalb mit Razzien gegen kriminelle Geschäftemacher vor. Wie die Behörden am Abend mitteilten, beschlagnahmten sie Hunderte von Schutzmasken. Viele hätten keine sogenannten CE-Zeichen für geprüfte Sicherheit in Europa gehabt.

Alle Entwicklungen zur Ausbreitung des Coronavirus lesen Sie hier:

Ärzte und Krankenschwestern am 22.04.2020 in einem Krankenhaus in Barcelona

Corona aktuell -
Wie die Welt gegen das Coronavirus kämpft
 

Verschärfe Maßnahmen, Suche nach dem Impfstoff, milliardenschwere Wirtschaftshilfen - verfolgen Sie alle Entwicklungen zum Coronavirus in Deutschland und weltweit im Liveblog.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.