Sie sind hier:

Reaktion auf britische Wahl - Trump gratuliert Johnson

Datum:

Nach der klaren Mehrheit für Boris Johnsons Tories gratuliert Donald Trump über Twitter. Doch auch ein Spitzenpolitiker aus der EU zeigt sich von Johnsons Wahlerfolg beeindruckt.

Donald Trump, Präsident der USA.
Donald Trump, Präsident der USA.
Quelle: Evan Vucci/AP/dpa

US-Präsident Donald Trump hat Boris Johnson zu dessen "großartigen Sieg" bei der Parlamentswahl gratuliert. "Großbritannien und die Vereinigten Staaten werden nun nach dem Brexit frei sein, ein riesiges Handelsabkommen zu schließen", twitterte Trump.

Auch Österreichs designierter Kanzler Sebastian Kurz gratulierte dem britischen Premierminister Johnson zu einem "beeindruckenden Wahlsieg". Johnson war ähnlich wie Trump und Kurz mit einem populistisch geführten Wahlkampf angetreten.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.