Sie sind hier:

Reaktion auf Moschee-Attentat - Luftangriffe nach Terroranschlag

Datum:

Nach dem Terrorrangriff auf eine Moschee trauert Ägypten über hunderte Tote. Die Regierung reagiert mit aller Härte.

Ägyptische Soldaten patrouillieren im Norden des Sinai.
Ägyptische Soldaten patrouillieren im Norden des Sinai. Quelle: Foaad Gharnousi/ALMASRY ALYOUM/epa/dpa

Das ägyptische Militär hat mit Luftangriffen auf den verheerenden Anschlag auf eine Moschee im Norden der Sinai-Halbinsel reagiert. Dabei seien mehrere Fahrzeuge zerstört worden, die bei dem Angriff auf die Moschee benutzt worden waren, teilte ein Sprecher der Streitkräfte mit.

Zudem sei eine nicht näher bezifferte Anzahl von Verdächtigen getötet worden, teilte der Sprecher weiter mit. Ägyptens Präsident Abdel Fattah al-Sisi hatte nach dem Anschlag eine "harte Antwort" angekündigt.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.