Sie sind hier:

Reaktion auf US-Zölle - China kündigt Gegenmaßnahmen an

Datum:

Die USA planen offenbar Strafzölle gegen China. Die Volksrepublik will sich das nicht gefallen lassen und reagiert umgehend mit Drohungen.

Geng Shuang, Sprecher des chinesischen Außenministeriums.
Geng Shuang, Sprecher des chinesischen Außenministeriums. Quelle: Andy Wong/AP/dpa

China will auf mögliche US-Strafzölle mit sofortigen Gegenmaßnahmen antworten. Sollten die USA Zölle gegen China umsetzen, "werden wir die erforderlichen Maßnahmen ergreifen, um unsere legitimen Rechte und Interessen entschlossen zu schützen." Das sagte Geng Shuang, ein Sprecher des Pekinger Außenministeriums.

Die Warnung Chinas folgte auf Berichte von US-Medien, wonach US-Präsident Donald Trump heute Strafzölle auf Waren im Wert von 50 Milliarden US-Dollar verhängen will.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.