Sie sind hier:

Reaktion des Königshauses - Verständnis für Meghan und Harry

Datum:

Prinz Harry und seine Frau Meghan geben royale Verpflichtungen ab. Das Königshaus zeigt dafür Verständnis, sagt aber auch schwierige Gespräche voraus.

Prinz Harry und Herzogin Meghan im Kanada-Haus.
Prinz Harry und Herzogin Meghan im Kanada-Haus.
Quelle: Daniel Leal-Olivas/AFP POOL/dpa

Das britische Königshaus hat Verständnis für den Wunsch von Prinz Harry und seiner Frau Meghan nach einem weitgehenden Rückzug von ihren königlichen Verpflichtungen geäußert, gleichzeitig aber schwierige Gespräche angekündigt. "Wir verstehen ihren Wunsch, einen anderen Weg einzuschlagen", erklärte eine Sprecherin von Königin Elizabeth II.

Es handele sich jedoch um "komplizierte Fragen, die zu regeln Zeit braucht". Die Gespräche über die zukünftige Rolle des Paares stünden noch ganz am Anfang.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.