Sie sind hier:

Referendum parallel zur EU-Wahl - 89 Prozent: Rumänen stimmen gegen Korruption

Datum:

Eine "Wende zum Guten" könnte in Rumänien beginnen. Die Bürger des Landes stimmten für härtere Bestrafung bei Korruptionsfällen. Ihre Wahl hat aber keine direkten Konsequenzen.

Rumänien droht bei weiteren Verfehlungen ein EU-Verfahren. Symbol
In Rumänien fand parallel zur EU-Wahl eine Volksabstimmung zum großen rumänischen Problem Korruption statt.
Quelle: Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/dpa

Rumäniens Wähler haben bei einem Referendum für eine konsequente Bestrafung bei Korruption gestimmt. Außerdem soll die Regierung keine Justizgesetze mehr zugunsten von Korruptionsverdächtigen ändern. Rund 89 Prozent der Wähler sprachen sich für die Anträge aus, wie das zentrale Wahlbüro mitteilte.

Das Referendum, das parallel zur Europawahl abgehalten wurde, ist nicht rechtsverbindlich. Staatspräsident Klaus Iohannis begrüßte das Ergebnis: "Ab heute beginnt die Wende zum Guten in Rumänien."

Alle wichtigen Infos zur Europawahl, inklusive Ergebnisse und Analysen, finden Sie in unserem Liveblog:

Angela Merkel (CDU) am 27.05.2019 in Berlin

Liveblog zur Europawahl - Merkel will schnelle Präsidenten-Entscheidung

Union und Sozialdemokraten stehen, so Kanzlerin Angela Merkel, zum Prinzip des Spitzenkandidaten für den EU-Kommissionsvorsitz. Der Tag danach zum Nachlesen im Blog.

von
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.