Sie sind hier:

Regierung Brasiliens - Diplomaten-Abzug aus Venezuela

Datum:

Die Kontroverse zwischen den Staatschefs Brasiliens und Venezuelas geht weiter: Nun hat Brasiliens Regierung beschlossen, ihre Diplomaten aus dem Land abzuziehen.

Brasiliens Präsident Jair Bolsonaro (M).
Brasiliens Präsident Jair Bolsonaro (M).
Quelle: Antonio Cruz/Agencia Brazil/dpa/Archivbild

Die Regierung Brasiliens hat den Abzug der brasilianischen Diplomaten und anderer Mitarbeiter aus Venezuela beschlossen. Die Botschaft in Caracas und verschiedene Konsulate im Land sind davon betroffen. Für die brasilianische Regierung ist damit auch der Weg frei, die venezolanischen Diplomaten aufzufordern, Brasilien zu verlassen.

Parallel dazu erkannte Brasiliens Regierungschef Jair Bolsonaro eine Gesandte des selbst ernannten venezolanischen Interimspräsidenten Juan Guaido als Botschafterin in Brasilien an.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.