ZDFheute

Neuwahl in Thüringen im April 2021

Sie sind hier:

Regierungskrise in Erfurt - Neuwahl in Thüringen im April 2021

Datum:

Nachdem sich CDU sowie Linke, SPD und Grüne in Thüringen lange Zeit belauert haben, gehen sie nun aufeinander zu. Einen Termin für Neuwahlen soll es schon geben.

Landtag in Thüringen (Symbolbild)
Landtag in Thüringen (Symbolbild)
Quelle: Martin Schutt/dpa-Zentralbild/dpa

Am 25. April 2021 soll in Thüringen ein neuer Landtag gewählt werden. Darauf sollen sich Linke, SPD und Grünen mit der CDU verständigt haben, wie die Deutsche Presse-Agentur aus Teilnehmerkreisen eines Treffens der vier Parteien in Erfurt erfuhr.

Die Parteien reagieren damit auf die schwierigen Mehrheitsverhältnisse im Thüringer Parlament. Linke und SPD plädierten bisher für eine schnelle Neuwahl noch vor der Sommerpause, die CDU dagegen für einen späteren Termin nach einem Etatentscheid.

Den ganzen Artikel lesen Sie hier:

Linke, SPD, Grüne und CDU einig -
Neuwahlen in Thüringen am 25. April 2021
 

Rot-Rot-Grün und CDU haben sich auf Neuwahlen in Thüringen im April 2021 geeinigt. In zwei Wochen will sich Ramelow zur Wahl als Ministerpräsident einer Übergangsregierung stellen.

Videolänge
1 min
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.