Sie sind hier:

Regierungstruppen gegen Rebellen - Viele Tote bei Kämpfen in Mali

Datum:

In den Staaten der Sahelzone sind etliche bewaffnete Gruppen aktiv. Vor allem in Mali kommt es immer wieder zu Kämpfen. Bei erneuten Gefechten kamen zahlreiche Menschen ums Leben.

Soldat der Armee von Mali. Archivbild
Soldat der Armee von Mali. Archivbild
Quelle: Michael Kappeler/dpa

Bei Kämpfen zwischen Regierungstruppen und Rebellen im Süden von Mali sind nach einer offiziellen Mitteilung mindestens 40 Kämpfer auf beiden Seiten ums Leben gekommen. Bei den Gefechten an der Grenze zu Burkina Faso starben einem Regierungssprecher zufolge mindestens 25 Soldaten und 15 Terroristen.

Weitere 60 Soldaten galten als vermisst. In Mali kommt es immer wieder zu Angriffen und Anschlägen wie auch in den Nachbarländern Burkina Faso und Niger. In Mali beteiligen sich 1.000 Bundeswehrsoldaten an einer UN-Mission.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.