Sie sind hier:

Regierungsvertreter Südkoreas - Kim Jong Un trifft Sondergesandte

Datum:

Die Annäherungsversuche zwischen den beiden koreanischen Staaten wurden bereits durch die Olympischen Winterspiele in Südkorea weiter vorangetrieben.

Sondergesandte Südkoreas auf dem Weg nach Pjöngjang.
Sondergesandte Südkoreas auf dem Weg nach Pjöngjang. Quelle: Jung Yeon-Je/AFP POOL/dpa

Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un hat erstmals seit seiner Machtübernahme Ende 2011 hochrangige Vertreter Südkoreas getroffen. Nach ihrer Ankunft in Pjöngjang sei die Delegation von Sondergesandten des südkoreanischen Präsidenten Moon Jae In von Kim empfangen worden, teilte das Präsidialamt in Seoul mit.

Kim gebe für den nationalen Sicherheitsberater und Delegationschef Chung Eui Yong ein Abendessen. Moon hatte die Delegation entsandt, um über die weitere Annäherung zu verhandeln.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.