Sie sind hier:

Reichweite von 320 Kilometern - Erster Elektro-Fernbus von Flixbus

Datum:

Auch im Fernverkehr soll die Mobilitätswende gelingen. So soll es elektrische Varianten von Fernbussen geben. Flixbus will nun ein erstes Modell testen.

Der erste Elektro-Fernbus des Unternehmens Flixbus.
Der erste Elektro-Fernbus des Unternehmens Flixbus.
Quelle: Flixbus/dpa

Das Unternehmen Flixbus bringt einen ersten vollelektrischen Fernbus auf deutsche Straßen. Ab Donnerstag soll der Bus aus chinesischer Produktion zwischen dem Frankfurter Flughafen und Mannheim pendeln. Auf der rund 115 Kilometer langen Strecke soll auch die Universitätsstadt Heidelberg angefahren werden.

Die Reichweite des Modells C9 mit 51 Sitzplätzen beträgt laut Hersteller BYD rund 320 Kilometer. In der Anschaffung ist das Fahrzeug laut Flixbus rund doppelt so teuer wie ein Dieselbus.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.