Sie sind hier:

Rekord bei Parteieintritten - FDP gewinnt 11.513 neue Mitglieder

Datum:

Aufnahmerekord bei den Freidemokraten: Mehr als 11.500 Menschen sind seit Jahresbeginn FDP-Mitglied geworden.

FDP-Chef Lindner kann sich über viele neue Mitglieder freuen.
FDP-Chef Lindner kann sich über viele neue Mitglieder freuen.
Quelle: Oliver Berg/dpa

Die FDP vermeldet eine Rekordzahl an neuen Parteimitgliedern. In diesem Jahr seien bis Anfang Dezember 11.513 Menschen in die FDP eingetreten, teilte Generalsekretärin Nicola Beer mit. Diese Zahl liege deutlich über dem Rekordjahr 2009, als die Freidemokraten innerhalb von zwölf Monaten 10.303 Parteieintritte verzeichnen konnten.

Beer betonte, der Zustrom halte auch nach dem Ende der Jamaika-Sondierung an. "Das zeigt uns, dass wir auf die richtigen Themen und auf die richtige Haltung setzen."

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.