Sie sind hier:

Rekord-Börsengang von Ölgigant - Aktien von Aramco starten stark

Datum:

In der Ölbranche ist Aramco bereits ein Riese. Nach seinem Börsengang steigt das Unternehmen aber auch zum wertvollsten der Welt auf. Das ist aber nicht der einzige Rekord.

Jasir al-Rumian, Vorstandsvorsitzender von Aramco. Archivbild
Jasir al-Rumian, Vorstandsvorsitzender von Aramco. Archivbild
Quelle: -/Saudi Press Agency/dpa

Der saudische Ölgigant Aramco hat den bisher größten Börsengang hingelegt. Am ersten Handelstag an der saudischen Wertpapierbörse Tadawul wurden die Aktien zum Preis von 35,2 Riyal (9,39 Dollar) gehandelt. Aramco nahm durch den Verkauf von 1,5 Prozent seiner Anteile 25,6 Milliarden Dollar ein. Zuvor hielt den Rekord die chinesische Plattform Alibaba (25,03 Milliarden Dollar).

Laut Bloomberg kam Aramco auf eine Bewertung von 1,88 Billion Dollar und löste damit den Tech-Riesen Apple als wertvollstes Unternehmen der Welt ab.

Vorratstanks der Firma Aramco in Jiddah, Saudi Arabien

Größter Börsengang -
Aramco zieht an Alibaba und Apple vorbei
 

Durch seinen Rekordbörsengang ist der saudi-arabische Ölriese Aramco zum wertvollsten Unternehmen der Welt aufgestiegen. Und Kronprinz Bin Salman hat noch ehrgeizigere Ziele.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.