Sie sind hier:

Replik auf Wirtschaftsforscher - Steinmeier für Förderung des ländlichen Raums

Datum:

Ein Wirtschaftsforscher hat die milliardenschweren Förderprogramme in Ostdeutschland kritisiert. Nun bekommt er Widerspruch vom Staatsoberhaupt.

Bundespräsident besucht Thüringen
Bundespräsident besucht Thüringen
Quelle: Michael Reichel/dpa

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat sich für eine "ausgewogene Förderung" des ländlichen Raumes ausgesprochen. Er reagierte damit auf die Kritik des Präsidenten des Instituts für Wirtschaftsforschung Halle, Reint Gropp, an den Förderungen in den ostdeutschen Ländern.

In der thüringischen Kleinstadt Greußen sagte Steinmeier jetzt, es sei sinnvoll, über die Effizienz staatlicher Förderung nachzudenken. Es könne aber keine Entscheidung sein, den ländlichen Raum nicht mehr zu fördern.

Mit milliardenschweren Fördermitteln haben Regierungen im Osten Deutschlands nach einer Studie über die Jahre auch Schaden angerichtet. "Viele Unternehmen sind weniger produktiv", so Prof. Reint Gropp, Präsident des Leibniz-Instituts für …

Beitragslänge:
3 min
Datum:
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.