Sie sind hier:

Rettung vor Pleite - Thomas Cook muss auf Staat hoffen

Datum:

Hunderttausende Touristen und Zehntausende Beschäftigte schauen mit Bangen nach London. Der Touristikkonzern Thomas Cook ringt ums Überleben.

Thomas-Cook-Flugzeug am Boden. Archivbild
Thomas-Cook-Flugzeug am Boden. Archivbild
Quelle: Christoph Schmidt/dpa

Der Verwaltungsrat des britischen Touristikkonzerns Thomas Cook beschäftigt sich heute mit dem drohenden Bankrott des Traditionsunternehmens. Am Freitag hatte Thomas Cook angekündigt, dass es zusätzlich zu einem von privaten Investoren zugesagten Rettungspaket in Höhe von 900 Millionen Pfund weitere 200 Millionen benötige.

Gestern verlautete aus Verhandlungskreisen, dass Thomas Cook mit der Beschaffung der Gelder von privaten Investoren gescheitert sei. Nun hofft der Konzern auf Regierungshilfe.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.