Kleinkind stürzt in Schacht

Sie sind hier:

Rettungsaktion läuft - Kleinkind stürzt in Schacht

Datum:

In einem kleinen Ort in der Westpfalz rücken Rettungskräfte an. Dort ist ein eineinhalb Jahre altes Kind in einen Schacht gefallen.

Blaulicht der Polizei. Symbolbild
Blaulicht der Polizei. Symbolbild
Quelle: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/dpa

Ein 17 Monate altes Kind ist in Rheinland-Pfalz in einen drei Meter tiefen Schacht gefallen. "Das Kind hatte das abgedeckte Rohr offenbar in einem unbeaufsichtigten Moment geöffnet und war in die Tiefe gestürzt", berichtete das Polizeipräsidium Westpfalz.

Derzeit arbeiteten die Einsatzkräfte "fieberhaft daran, das Kind zu befreien". Ob es sich um einen Jungen oder ein Mädchen handelt, konnte die Polizei zunächst nicht sagen. Das Unglück ereignete sich in Erzenhausen im Landkreis Kaiserslautern.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.