Sie sind hier:

Richtige Feier erst im Februar - China rutscht ruhig ins neue Jahr

Datum:

In China ist der Jahreswechsel ruhig verlaufen. Die eigentliche Feier steht noch an.

Peking bei Nacht.
Peking bei Nacht.
Quelle: epa Michael Reynolds/EPA/dpa

Gewohnt ruhig sind die Chinesen ins neue Jahr gerutscht. Denn nach dem chinesischen Mondkalender wird erst in der Nacht zum 16. Februar das neue Jahr begrüßt. Zwar ist in China der 1. Januar auch ein Feiertag, aber so richtig gefeiert wird im Reich der Mitte erst das Neujahrsfest in sechs Wochen, wenn das Jahr des Hundes beginnt.

In Peking und anderen Großstädten gingen gleichwohl vor allem junge Chinesen am Abend zum Essen aus oder feierten Partys. Feuerwerk gab es um Mitternacht aber nicht.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.