Sie sind hier:

Richtungswahl in Alabama - Trump wirbt für umstrittenen Moore

Datum:

Selten wurde einer Nachwahl für den Senat in den USA so entgegengefiebert. Aber in Alabama steht mit Roy Moore ein höchst kontroverser Republikaner zur Wahl.

Der republikanische US-Senatskandidat Roy Moore.
Der republikanische US-Senatskandidat Roy Moore. Quelle: Brynn Anderson/AP/dpa

Hochspannung in Alabama: Auch nach dem Beginn der Senatswahl im US-Bundesstaat hat US-Präsident Donald Trump noch einmal um Stimmen für den umstrittenen Republikaner Roy Moore geworben. Moore ist wegen seiner extremen Positionen selbst in den eigenen Reihen umstritten.

Mehrere Frauen beschuldigen ihn zudem, sie in den siebziger und achtziger Jahren sexuell belästigt zu haben. Moore weist die Anschuldigungen zurück. Sollte Moore gewinnen, stehen rechtliche Folgen im US-Senat im Raum.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.