Sie sind hier:

Ringen um Abkommen - Brexit: Druck auf Theresa May wächst

Datum:

Zuletzt gab es Hoffnungen auf einen Durchbruch in den Brexit-Verhandlungen. Doch in London wachsen die Probleme für Premierministerin May.

Theresa May verlässt die Downing Street (Archiv).
Theresa May verlässt die Downing Street (Archiv).
Quelle: Stefan Rousseau/PA Wire/dpa

Im Endspurt der Brexit-Verhandlungen mit der EU wächst in London der Widerstand gegen die Linie der Regierung. Es scheint fraglich, ob Premierministerin Theresa May im Parlament eine Mehrheit für einen Deal mit Brüssel finden kann.

Großbritannien will am 29. März 2019 austreten. Doch fehlt eine Einigung, wie Kontrollen zwischen dem britischen Nordirland und dem EU-Mitglied Irland verhindert werden können. May braucht im Parlament die nordirische DUP. Die befürchtet Grenzkontrollen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.