Sie sind hier:

Ringen um Hilfslieferungen - USA warnen Venezuelas Militär

Datum:

Im Streit um Hilfslieferungen für die venezolanische Bevölkerung könnte es heute an der Grenze zum Showdown kommen. Washington will Gewalt nicht hinnehmen und droht.

US-Hilfsgüter für Venezuela in Kolumbien.
US-Hilfsgüter für Venezuela in Kolumbien.
Quelle: Sofia Toscano/colprensa/dpa

Angesichts der Spannungen entlang der Grenze Venezuelas zu den Nachbarländern wegen der dort lagernden humanitären Hilfe hat Washington das venezolanische Militär vor weiterer Gewaltanwendung gewarnt.

In einer Erklärung des Weißen Hauses wurden Venezuelas Präsident Nicolas Maduro und seine Anhänger darauf hingewiesen, dass jeder Verstoß gegen Menschenrechte "nicht ungestraft" bleiben werde. Das Militär wurde zudem an seine verfassungsmäßige Aufgabe erinnert, das Volk zu beschützen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.