Sie sind hier:

Bestmarke seit 100 Jahren - Fast 300 Kegelrobben in Ostsee

Datum:

An der deutschen Ostseeküste wurden so viele Robben gesichtet, wie seit mehr als 100 Jahren nicht. Rufe nach einem Robbenmanagementplan werden laut.

Fast 300 Robben wurden vor der deutschen Ostseeküste gesichtet.
Fast 300 Robben wurden vor der deutschen Ostseeküste gesichtet.
Quelle: Stefan Sauer/dpa

Vor der deutschen Ostseeküste sind im Frühjahr fast 300 Kegelrobben gezählt worden - so viele wie seit mehr als 100 Jahren nicht. Forscher und Umweltverbände werten dies als Indiz für weiter wachsende Robbenbestände an der südlichen Ostseeküste und fordern vom Land zügig einen Robbenmanagementplan.

"Mit der Rückkehr der Robben gehen Konflikte einher, die gemeinsam mit Fischerei und Naturschutz gelöst werden müssen", sagte Florian Hoffmann von der Wildtierstiftung WWF.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.