Sie sind hier:

Royal National Park bei Sydney - Hunderte vor Buschbrand gerettet

Datum:

Die Feuerwehr kam im Boot: Mehrere Buschfeuer wüten in einem Nationalpark bei Sydney. Die australische Feuerwehr rettete Hunderte Menschen auf dem Wasserweg.

Feuerwehrleute bei Löscharbeiten im National Park bei Sydney.
Feuerwehrleute bei Löscharbeiten im National Park bei Sydney.
Quelle: -/NSW RFS/dpa

Hunderte Wanderer, darunter auch viele Touristen, sind in Australien vor einem Brand in einem Nationalpark gerettet worden. Mehrere Buschfeuer waren im Royal National Park südlich der Metropole Sydney ausgebrochen, teilte die Feuerwehr mit. Die Wanderer wurden mit Booten des an der Küste liegenden Nationalparks gerettet.

Nach Angaben von Lokalmedien befanden sich etwa 1.000 Besucher in dem 150 Quadratkilometer großen Nationalpark als der Brand ausbrach. Die Feuerwehr vermutet Brandstiftung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.