Sie sind hier:

Rumenigge bestätigt - Rudy darf zu Schalke 04 wechseln

Datum:

Fußball-Bundesligist Schalke 04 hat Nationalspieler Sebastian Rudy vom Meister Bayern München verpflichtet. Das gaben die Königsblauen am Montagabend bekannt.

Niklas Süle (l.) und Sebastian Rudy
Sebastian Rudy, hier rechts neben Niklas Süle, wird von Bayern München zum FC Schalke 04 wechseln. Quelle: imago

Die Ablösesumme für den Allroundspieler soll 16 Millionen Euro betragen. Der 28-Jährige erhält auf Schalke einen Vierjahresvertrag. Bayern Münchens Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge bestätigte den Wechsel Rudys zum FC Schalke auf einem Medientermin in München zum Abschiedsspiel von Bastian Schweinsteiger. Der Deal sei vollzogen, bestätigte Rummenigge. Rudy müsse nur noch den Medizincheck auf Schalke erfolgreich bestehen.

"Das war der logische Schritt von ihm", sagte Rummenigge. Dem Vernehmen nach hatte sich auch RB Leipzig um eine Verpflichtung Rudys bemüht, zuletzt aber davon Abstand genommen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.