ZDFheute

Sahra Wagenknecht erntet Häme

Sie sind hier:

Rückzug aus Sammlungsbewegung - Sahra Wagenknecht erntet Häme

Datum:

Sahra Wagenknecht will sich von der Spitze der Bewegung "Aufstehen" zurückziehen. Bei Politikerkollegen löste das hämische Reaktionen aus.

Fraktionschefin der Linken: Sahra Wagenknecht.
Fraktionschefin der Linken: Sahra Wagenknecht.
Quelle: Christoph Soeder/dpa

Die Ankündigung von Linksfraktionschefin Sahra Wagenknecht, sich von der Spitze der Sammlungsbewegung "Aufstehen" zurückzuziehen, hat Häme bei politischen Gegnern ausgelöst. "Wagenknecht bleibt liegen. Will nicht mehr aufstehen. Die Arbeit sollen jetzt andere machen. Peinlich", twitterte der SPD-Politiker Johannes Kahrs.

Sein Parteikollege Simon Vaut erklärte, Wagenknecht sei mit ihrer Bewegung zurecht sang- und klanglos gescheitert: "Ihr nationaler Sozialismus schadet."

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.