Sie sind hier:

Rühe kritisiert Merkel scharf - "Die CDU verspielt ihre Zukunft"

Datum:

Angela Merkel hat schlecht verhandelt und muss Nachfolger aufbauen, meint der ehemalige Verteidigungsminister und CDU-Generalsekretär Volker Rühe.

Ex-Verteidigungsminister Volker Rühe kritisiert Angela Merkel.
Ex-Verteidigungsminister Volker Rühe kritisiert Angela Merkel. Quelle: Soeren Stache/dpa

Der frühere Verteidigungsminister und ehemalige CDU-Generalsekretär Volker Rühe hat Bundeskanzlerin Angela Merkel scharf für Zugeständnisse an die SPD bei den Koalitionsverhandlungen angegriffen.

Dem "Stern" sagte Rühe: "Merkel hat für die Zukunft der CDU - und darum sollte es ihr mehr gehen als um ihre eigene Gegenwart - desaströs verhandelt!" Zu Merkels Zukunft sagte er: "Jeder muss mal aufhören. Wer Nachfolger braucht, der muss auch Talente fördern, die zu Konkurrenten werden können."

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.