Sie sind hier:

Rumänische Sozialdemokraten - Verurteilter Parteichef lehnt Rücktritt ab

Datum:

Liviu Dragnea ist vorbestraft und in einem weiteren Verfahren in erster Instanz verurteilt. Doch Rumäniens heimlicher Regierungschef will seine Ämter behalten.

Liviu Dragnea kämpft um den Erhalt seiner Macht.
Liviu Dragnea kämpft um den Erhalt seiner Macht. Quelle: Robert Ghement/EPA/dpa

Nach seiner Verurteilung zu einer Haftstrafe hat Rumäniens mächtigster Politiker Liviu Dragnea der von der EU gelobten Justiz in seinem Land mit einem "noch entschlosseneren und noch radikaleren" Kampf gedroht. Er bleibe weiter Vorsitzender der Regierungspartei PSD, weil ihn seine Kollegen darum gebeten hätten, so Dragnea.

Dragnea ist bereits wegen Wahlmanipulationen vorbestraft und darf deshalb nicht selbst Ministerpräsident werden. Aber er kontrolliert faktisch die Regierung.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.