Sie sind hier:

Rumänischer Staatspräsident - Iohannis erhält Karlspreis 2020

Datum:

Das Karlspreis-Direktorium hat entschieden: Im kommenden Jahr wird der rumänische Präsident ausgezeichnet. Er sei ein "herausragender Streiter" für die europäischen Werte.

Der rumänische Präsident Klaus Iohannis.
Der rumänische Präsident Klaus Iohannis.
Quelle: Maurizio Gambarini/dpa

Der rumänische Staatspräsident Klaus Iohannis erhält für seine Verdienste um die europäischen Werte den Aachener Karlspreis 2020. Iohannis habe mit großem Einsatz und Erfolg Rumänien zu einer proeuropäischen, rechtsstaatlichen Politik geführt, begründete das Karlspreis-Direktorium seine Entscheidung.

Mit dem Präsidenten von Rumänien ehre das Karlspreis-Direktorium "einen herausragenden Streiter für die europäischen Werte, für Freiheit und Demokratie, den Schutz von Minderheiten und kulturelle Vielfalt".

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.