ZDFheute

Gagarin wäre heute 85 geworden

Sie sind hier:

Russland erinnert an Kosmonauten - Gagarin wäre heute 85 geworden

Datum:

108 Minuten lang war er im Weltall - als erster Mensch. Heute wäre Juri Gagarin 85 Jahre alt geworden. Russland erinnert an den Pionier.

Juri Gagarin kurz vor seinem Start ins Weltall 1961. Archivbild
Juri Gagarin kurz vor seinem Start ins Weltall 1961. Archivbild
Quelle: Lehtikuva/dpa

Blumen und ein Kranz für den ersten Menschen im Weltall: Am Kreml in Moskau wird an den sowjetischen Kosmonauten Juri Gagarin erinnert. Der Weltraumpionier wäre heute 85 Jahre alt geworden.

Der Chef der russischen Raumfahrtbehörde Roskosmos, Dmitri Rogosin, hielt mit Mitarbeitern an der Kremlmauer inne, wo die Urne Gagarins beigesetzt ist. Der sowjetische Offizier war am 12. April 1961 insgesamt 108 Minuten lang als erster Mensch im All. Er kam 1968 bei einem Flugzeugabsturz ums Leben.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.