Sie sind hier:

Saison des Edelgemüses endet - Spargel günstig wie lange nicht

Datum:

Spargelfreunde konnten sich dieses Jahr die Hände reiben: Das warme Wetter hat den Spargel rekordverdächtig sprießen lassen - mit der Folge günstiger Preise.

Eine Erntehelferin präsentiert frisch gestochenen Spargel.
Eine Erntehelferin präsentiert frisch gestochenen Spargel. Quelle: Holger Hollemann/dpa

Das warme Frühjahrswetter hat den Deutschen günstige Spargelpreise beschert. So betrug etwa der Durchschnittspreis für ein Kilo weißen deutschen Spargel kurz vor Pfingsten 5,48 Euro. Laut Michael Koch von der Agrarmarkt-Informationsgesellschaft war das der niedrigste Verbraucherpreis der letzten vier Jahre.

2017 wurde die Rekordmenge von rund 127.800 Tonnen von den Feldern geholt. Auch für 2018 glaubt die Bundesvereinigung der Erzeugerorganisationen Obst und Gemüse an ein ähnliches Niveau.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.