Sie sind hier:

Beschluss gefasst - EU-Parlament für weitere Russland-Sanktionen

Datum:

Angesichts der andauernden Konflikte mit Russland und Menschenrechtsverletzungen in dem Land hält das EU-Parlament weitere Sanktionen für angemessen.

Europäisches Parlament in Straßburg (Archiv).
Europäisches Parlament in Straßburg (Archiv).
Quelle: Patrick Seeger/dpa

Das EU-Parlament hält weitere Sanktionen gegen Moskau für angemessen. Die EU sollte bereit sein, weitere Strafen zu verhängen, falls Russland weiter gegen das Völkerrecht verstoße. So heißt es in einer Entschließung, die die Abgeordneten annahmen.

Die Abgeordneten bemängeln die Intervention Russlands in Syrien und ein aggressives Vorgehen in der Ukraine. Moskau unterstütze EU-feindliche Parteien, mische sich immer wieder in Wahlen ein und verletze die Menschenrechte im eigenen Staat.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.