ZDFheute

Klimaprotest in Gezeitenstrom

Sie sind hier:

Sarah Cameron Sunde in Kenia - Klimaprotest in Gezeitenstrom

Datum:

Kunstaktion als Klimaprotest: Die in New York wohnende Performance-Künstlerin Sarah Cameron Sunde verfolgt einen ungewöhnlichen Weg, um auf die Klimakrise aufmerksam zu machen.

Sarah Cameron Sunde (l) im Indischen Ozean.
Sarah Cameron Sunde (l) im Indischen Ozean.
Quelle: Janet Murikira/dpa

Klimaprotest einmal anders: Die Künstlerin Sarah Cameron Sunde stand im Rahmen einer von ihr initiierten Kunstaktion einen vollen Gezeitenzyklus lang zwischen Ebbe und Flut im Indischen Ozean, um auf den klimabedingt steigenden Meeresspiegel hinzuweisen.

Sie war von 08.10 Uhr morgens bis abends um 20.16 Uhr im Wasser, das ihr mal bis zum Knöchel oder bis zum Hals reichte. Ebenso wie bei ähnlichen Aktionen in anderen Ländern trug sie dabei ihren charakteristischen Sweater in signalroter Farbe.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.