Sie sind hier:

Schaden an Flugzeug-Triebwerk - Notlandung in Philadelphia

Datum:

In den USA muss ein Flugzeug wegen eines Schadens eine Sicherheitslandung durchführen. Eine Person kommt ums Leben.

Die Maschine musste in Philadelphia landen.
Die Maschine musste in Philadelphia landen.
Quelle: David Maialetti/The Philadelphia Inquirer/AP/dpa

Nach der Sicherheitslandung eines Passagierflugzeuges in der US-Großstadt Philadelphia ist nach Behördenangaben eine Person gestorben. Es gebe einen Todesfall, sagte ein Vertreter der Nationalen Behörde für Transportsicherheit, ohne nähere Angaben zu machen. Nach Angaben der Feuerwehr erlitten sieben Menschen leichte Verletzungen.

Die Maschine der Fluggesellschaft Southwest Airlines musste wegen eines Triebwerkschadens am Dienstag in Philadelphia landen. Es sollen insgesamt 148 Menschen an Bord gewesen sein.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.